Bericht zur Informationsveranstaltung in der St. Hildegard Akademie für Pflegende

Marie Schaffer und Tobias Engel

Am 10.November dieses Jahres fand auf dem Campus der Pflegeschule „St. Hildegard Akademie“ eine Veranstaltung mit vielen kleinen Ständen statt, bei der Marie Schaffer und Tobias Engel den Joersfelder Segel-Club repräsentierten. Der Rahmen der Veranstaltung widmete sich der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung in Beziehung auf pflegerelevante Themen als Projektarbeit der gesamten Jahrgangsstufe, weshalb sich die beiden für die Inklusion im Segelsport bzw. im JSC entschieden haben. Zu Besuch kamen alle derzeit in der Schule anwesenden Klassen, Lehrer und Pflegepersonal, die zu Fortbildungen in der Akademie waren. Es gab während der Rundgänge sehr viele Interessenten an dem Thema, wodurch das Informationsmaterial (Flyer des JSC, der Jugend und der Inklusion im JSC) sehr schnell vergriffen waren. Neben dem Aspekt der Inklusion haben sich außerdem viele für den Verein selbst interessiert.

Es wurde eine Spendenaktion für die Inklusion im Joersfelder Segel-Club veranstaltet, bei der jeder gespendete Euro von Marie und Tobias verdoppelt wurde. Gesammelt haben sie mit einer Spendenbox, Kuchenverkauf und einem alten Typhon unter dem Motto „Hupen für den guten Zweck“. Somit kamen insgesamt 140€ an Spendengeldern zusammen, die bereits an den JSC für die Inklusionsabteilung überwiesen wurden. Insgesamt kann man sagen, dass die Veranstaltung ein voller Erfolg war, es hat Spaß gemacht, das Feedback war sehr positiv und vielleicht haben die beiden sogar neue Personen vom Segelsport und vom JSC begeistern können, die man auch mal im Verein wiedersieht.

Dutch NL English EN French FR German DE Ukrainian UK
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner