Clubregatta

Allgemein
Eine Clubregatta verbindet Generationen – hier Großvater, Vater und Sohn

Die Clubregatta findet alljährlich mit mehreren über das Jahr verteilten Clubwettfahrten statt. Sinn und Zweck ist das gemeinsame Segeln über Altersgrenzen hinweg, für Neulinge und alte Hasen, zusammen in einem Boot oder verteilt auf mehrere Boote. Der jedesmal anschließende Erfahrungsaustausch fördert das Miteinander und die Weitergabe von Erkenntnissen, Erfahrung, taktischen Kniffen, Tipps zum Trimm von Segeln und Booten, usw. …
Die Wertung bringt den sportlichen Anreiz und den Hauch eines Auskitzelns des seglerischen Könnens – wobei der Spass am gemeinsam ausgeübten Segelsport über allem steht!

Wertung

Gewertet wird nach Yardstick. Die Yardstickzahlen des DSV werden grundsätzlich verwendet. Es wird in drei Gruppen gesegelt:
– Fahrtenschiffe YS bis 111
– Fahrtenschiffe YS ab 112
– Regattaschiffe

Von den kleinen bis zu den großen Seglern – bei einer Clubregatta sind alle dabei

Bei mehr als drei gesegelten Wettfahrten wird das schlechteste Ergebnis gestrichen, sonst werden alle angegebenen Wettfahrten gewertet. Bei Wettfahrten, an denen auch clubfremde Boote starten, wird eine eigene JSC-Wertung durchgeführt.
Boote, die zu einer Wettfahrt nicht erscheinen, erhalten die Punkte, die der Anzahl der insgesamt an der Clubregatta teilnehmenden Yachten plus 1 entspricht.
Boote, die bei einer Wettfahrt mit DNS, DNF, OCS oder DSQ gewertet werden, erhalten die Punkte, die der Anzahl der an dieser Wettfahrt teilnehmenden Boote plus 1 entspricht.

Etwaige Proteste sind bei der Wettfahrtleitung einzureichen und werden durch diese entschieden.

Termine der Clubwettfahrten
Datum Start Beschreibung Revier Anmeldung
Mo, 01.06.2020 1. Clubwettfahrt, „TSC-JSC-Cup“ (abgesagt) See
Sa, 27.06.2020 2. Clubwettfahrt (abgesagt) Oberhavel
Sa, 18.07.2020 3. Clubwettfahrt (abgesagt) Oberhavel
So, 30.08.2020 14:00 4. Clubwettfahrt Oberhavel

Eine Anmeldung zum gewünschten Termin ist unbedingt erforderlich und nur Online erlaubt. Die durch die Corona-Eindämmungsvorschriften vorgeschriebene Eintragung in eine Teilnahmeliste ist damit erfüllt.