Berliner Meister 2021 der Folkeboote kommt aus dem JSC

Siegerehrung Berl. Meisterschaft:
Jörn Merda, Lars Kiewning, Stephan Goebel

Der Joersfelder Segel-Club veröffentlicht mit großer Freude einen Bericht von Stephan Goebel:

Liebe Joersfelder!

Die Saison geht erfolgreich weiter…..

Am vergangenen Wochenende fand durch den Spandauer Yacht-Club ausgerichtete Berliner Meisterschaft der Nordischen Folkeboote statt.

An der Pinne des Folkebootes GER 955 „Salto di Vento“ saß Lars Kiewning (VSAW), die Vorschoter waren Jörn Merda (SVST) und ich.

Der leichte Wind auf der Großen Breite ließ leider nur drei Wettfahrten am Freitag zu. Der Wettfahrtleiter Sebastian Kalabis und sein junges Team versuchten alles mögliche auch am Samstag ein Rennen durch zuführen aber nach der Startkreuz war auch hier keine reguläre Wettfahrt möglich. Also Abbruch.
Der Sonntag war ebenfalls windstill und gab als i-Tüpfelchen noch Dauerregen dazu.

Somit war die Meisterschaft mit den Plätzen 1, 7 und 1 gesichert. „Große Begeisterung“ bei den Edelfans und unseren Familien. Allerdings war es wieder ein sehr knappes Ergebnis vor Andrea Blank mit seinem Team, welches Punktgleich auf dem zweiten Platz landete. Wir gratulieren zum „Vize“.

Vielen Dank an den Spandauer Yacht-Club der mit seinem „Anlegebier“ und den leckeren Speisen bei den Abendveranstaltungen punktete.  Gleicher Dank geht natürlich auch an das Wettfahrtteam und den Schiedsrichtern.

Liebe Grüße

Stephan Goebel
F-GER 955
Salto di Vento