Segel-Bundesliga in Hamburg

An diesem Wochenende starteten sowohl die 1. Segelbundesliga und erstmalig die Inklusions-Segelliga mit einem ersten KickOff Event in Hamburg auf der Außen-Alster.

Der Joersfelder Segel-Club startete mit jeweils einer Mannschaft bei beiden Events. Und beide Teams schlugen sich gut.

Das Inklusions-Team mit Paul König und Stefan Volkmann wurde Dritter im S/V14, das Erstliga-Team mit Chrissi Cornelius, Oliver Szymanski, Felix Leupold und Timo Chorrosch wurde 12 in der J/70. Ein Frühstart wurde ihnen zum Verhängnis.

Wir sind stolz auf beide Teams und gratulieren herzlich!