Segelbundesliga: Auftakt nach Maß

Timo, Rudi, Chrissi, Blacky

Heute, Freitag 25.September 2020, begann in Kiel der 3. Spieltag der 2. Segelbundesliga. Unser Joersfelder Team, mit Chrissi, Rudi, Blacky und statt Oli diesmal Timo, startete in dieser Zusammensetzung erstmals als Crew in der 2. Liga. Anscheinend war das Team noch nicht komplett eingespielt, die erste Wettfahrt wurde auf Platz 4 beendet – doch die erste Wettfahrt am Wannsee wurde ja auch auf Platz 5 beendet. Also sogar eigentlich eine kleine Verbesserung.

Dann aber ging es weiter wie am Wannsee. Jeweils Platz 1 in Race 2,3,4 und 5. Im 6. Lauf war der Mühlenberger Segel-Club einen Hauch schneller und verwies die Joersfelder auf den 2. Platz.

In der aktuellen Ergebnisliste führen die Joersfelder mit einem Punkt Vorsprung vor den Mühlenbergern.

Ein toller Auftakt, drücken wir die Daumen, dass die vier am Samstag und Sonntag an diese Platzierungen anknüpfen können.

Wir fiebern im Livestream mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.