Was für ein wunderschöner Abend

So wunderschön geht ein Segeltag im November zuende. Bei wenig Wind aus Süd war es bestimmt ein gemütlicher und entspannter Törn.

Das Foto zum Abschluss des Tages beim Auskranen des Bootes lässt nicht unbedingt vermuten, dass es Mitte November bei noch 11 Grad Celsius in Berlin aufgenommen wurde.

Schade, dass zur Zeit im Club und im Clubhaus ein wirkliches Genießen dieses Naturschauspiels nicht uneingeschränkt gemeinschaftlich live möglich ist. Deswegen hier die Impressionen zum Sehnsucht wecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.