Segelbundesliga: Finale in Hamburg ab heute

v.l.: Blacky (Daniel), Timo, Chrissi, Rudi (Cynthia), Jörg (vor zwei Wochen in Kiel)

Heute startet das Finale der 1. und 2. Segelbundesliga auf der Alster in Hamburg. Ein trickiges Revier, das immer für Überraschungen gut ist.

Das Joersfelder Team, im Finale mit Chrissi, Rudi, Oli und Blacky, hat in den bisherigen Events sein Können unter Beweis gestellt. Hat es im Finale auch das notwendige Quäntchen Glück?

Die vier besten Teams der 2. Liga steigen in die erste Liga 2021 auf – wird unser Team dabei sein? Ein Blick auf die Gesamtrangliste zeigt, dass alles möglich ist, eng gedrängt liegen die Teams beieinander.

Daumen drücken und live mitfiebern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.