Saisoneröffnung ohne Ansegelfeier

Saisoneröffnung

🦠 Im Revier Tegel sollte die Segelsaison wie jedes Jahr mit der traditionellen Ansegelfeier eröffnet werden, dieses Jahr am 19. April 2020 im Segel-Club Spandau. Wegen der gegenwärtigen Einschränkungen ist, wie in allen Revieren, diese Veranstaltung abgesagt worden. Nun gilt die Saison auch ohne Feier in Abstimmung mit dem Ehrenpräsidenten des Berliner Segler-Verbandes offiziell als eröffnet.

Eine entsprechende Veröffentlichung ist auf der Homepage des BSV publiziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.