Christoph Cornelius gewinnt 1. BSV e-Sailing Cup

Chrissi Cornelius (JSC) hat vor 10 Minuten den 1. eSailing Cup des Berliner Segler-Verbandes gewonnen! Herzliche Glückwünsche!

Diese virtuelle Regatta war ein zwar erhoffter aber doch unerwarteter Erfolg. Fast 50 Segler aus ganz Deutschland gingen an den Start. Am Samstag wurden die Qualifikations-Läufe gesegelt. Die besten 10 jeder Gruppe qualifizierten sich für die drei heutigen Halbfinal-Wettfahrten, daraus dann die Teilnehmer des Finales. Dieses bestand aus nur einem Lauf, welchen Chrissi souverän gewann.

Großartig auch der an beiden Tagen gezeigte Live-Stream mit professionellen Kommentaren des Obmanns für Öffentlichkeitsarbeit des BSV, Max-Leopold Käther (JSC). Er informierte über Hintergründe, kommentierte das Geschehen auf der virtuellen Bahn, liess keine über den Chat gestellten Fragen unbeantwortet. Genauso sensationell war die superschnelle Auswertung durch den Wettfahrtleiter Lorenz Buchler (BYC). In Rekordzeit waren die Ergebnisse unmittelbar nach den Zieldurchgängen in manage2sail veröffentlicht. Eine herausragende Leistung der beiden, das hat als Zuschauer einen riesigen Spaß gemacht! Auch Glückwunsch an sie, es war ja absolutes Neuland, was betreten wurde.

Die Freude auf die nächste virtuelle Regatta ist groß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.